Für künftige Hochwasser besser ausgerüstet

Burscheider Unternehmen spendet der Feuerwehr zwei Pumpen

 

 

Burscheid -  Auch Burscheid wurde am 14. Juli bei dem Starkregenereignis nicht ganz verschont. Mehrere hundert Einsätze mussten durch die Burscheider Feuerwehr abgearbeitet werden, meist waren es vollgelaufene Keller.

Spendenübergabe

Oft kam die Feuerwehr dabei an ihre Materielle Grenze, denn es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Pumpen, sodass einige Einsätze erst später abgearbeitet werden konnten, als diese über den Notruf eingingen

 

 

weiterlesen

 

 

 

 

 

 

Starker Regen sorgt für hunderte Einsätze

Starker Regen sorgt für hunderte EinsätzeDurch massive Regenfälle kam es in Burscheid zu hunderten Einsätzen. Keller liefen voll, Straßen wurde überflutet und sackten teilweise ab

Verkehrsunfall 03. Juni 2021 auf der A1 bei Burscheid

 

Burscheid - Die massiven Regenfälle am Mittwoch sorgten für hunderte Einsätze der Feuerwehr Burscheid. 

Der erste Notruf ging am Mittwoch um 08:55Uhr bei der Leitstelle ein. In Großhamberg kam es zu einem Wasserschaden. Was die Burscheider Feuerwehr da noch nicht wusste: es ist der Anfang einer noch nie dagewesenen Unwetterlage.

 

 

weiterlesen  

 

  

 

 

Am Freitag übergab Bürgermeister Stefan Caplan der Burscheider Feuerwehr ein neues Fahrzeug für die vorzugsweise Nutzung durch die Jugendfeuerwehr. 

Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Burscheid


Möglich gemacht wurde die Anschaffung des neuen Ford-Transit mit 9 Sitzplätzen unter anderem auch dank einer Spende durch das Burscheider Unternehmen...

 

weiterlesen

 

 

Feuerwehr Burscheid rüstet sich gegen Waldbrände

Die Burscheider Wehr hat für alle vier Löschzüge neue Geräte angeschafft,Frank Häbel, Christian Mines und Michael Machill (v.ln.r.) präsentieren die neue Ausrüstung

um bei künftigen Bränden in unwegsamen Geländen effektiver arbeiten zu können.

 

Burscheid – Die anhaltende Trockenheit lässt die Natur austrocknen. Dadurch steigt die Waldbrandgefahr, sodass...

weiterlesen

 

 

 

 

Pandemie bestimmt Alltag und Terminplan der Burscheider Retter

 

Für 2020 sind alle öffentlichen Veranstaltungen abgesagt

Burscheid – Das Sommerfest der Löschzüge Paffenlöh und der Tanz in den Mai in Hilgen wurden bereits abgesagt.

Als nächstes stände das Sommerfest in Dierath ende Juli an, ehe es mit dem „Tag der offenen Tür“ beim Löschzug Stadtmitte im August weitergehen würde. Die Burscheider Bevölkerung muss aber in diesem Jahr auf all diese beliebten Festivitäten verzichten, ebenso wie die mittlerweile weit über Burscheid hinaus bekannte „Karibische Nacht“ im November. Aber auch auf gewisse Dienstveranstaltungen verzichtet die Burscheider Feuerwehr aufgrund der Pandemie.

 

weiterlesen

 

 

Feuerwehr mahnt zur Vorsicht – erhöhte Wald- und Grasbrandgefahr

 

Burscheid - Durch den milden Winter und den einsetzenden Frühling mit sommerlichen Temperaturen steigt die Gefahr von Gras- und Waldbränden. Deshalb mahnt die Burscheider Feuerwehr zur Vorsicht. „Die Flora ist zum Teil noch sehr trocken und somit leicht entzündlich. Eine achtlos weggeworfene Zigarette kann schnell einen Brand auslösen"ARCHIV Auf der A1 brannten rund 200m² Vegetation Foto Jens Knipper Feuerwehr Burscheid ONLINE

 

 

weiterlesen  

 

 

Symbolfoto

 

Feuerwehrfeste abgesagt

Burscheid - Aufgrund der aktuellen Lage und nach intensiver Überlegung, ist die Freiwillige Feuerwehr zu dem Entschluss gekommen, die Feuerwehrfeste in Hilgen und Paffenlöh abzusagen. 

weiterlesen

 

NRW-Warntag im März wird abgesagt 

 Der für Donnerstag, den 5. März, angesetzte landesweite Warntag fällt aus. Warntag in NRW abgesagt - März 2020

 Das teilt das Innenministerium in einem Runderlass von Freitag, 28. Februar 2020 mit.

    weiterlesen

 

 

 

Drei Zahlen die Leben retten

Burscheid - 500 Millionen Menschen, ein Notruf: Über die kostenfreie Telefonnummer 112 erhalten Hilfesuchende in allen Ländern der Europäischen Union Schutz und Hilfe von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten. Um diese Nummer bekannter zu machen, findet am 11. Februar der europaweite Notruftag statt. "Wir wollen die Menschen darüber informieren, dass der Notruf 112 nicht nur in Deutschland, sondern europaweit für schnelle, zuverlässige Hilfe steht", erklärt die Freiwillige Feuerwehr Burscheid.

weiterlesen

 

Weihnachtszeit ist Brandzeit – Senioren besonders gefährdet adventskranz brennt Initiative Rauchmelder retten Leben

Zur Weihnachtszeit steigt die Zahl der Wohnungsbrände deutschlandweit deutlich an. Hauptrisikogruppe sind Senioren, denn über 60 Prozent der Brandtoten in Deutschland sind älter als 60 Jahre. Das Risiko bei einem Wohnungsbrand zu sterben, ist für Senioren damit doppelt so hoch wie für die restliche Bevölkerung.

  

weiterlesen

 

"Wir verlängern die Sommerzeit" - Karibische Nacht bei der Burscheider Feuerwehr

Burscheid - Unter dem Motto „Wir verlängern die Sommerzeit“ veranstaltet der Löschzug 1 „Stadtmitte“ am Samstag den 09. November ab 20Uhr seine „16. Karibische Nacht“ in der Feuerwehrwache an der Bürgermeister-Schmidt-Straße 15.

Auch in diesem Jahr werden die Männer und Frauen des Löschzugs die Fahrzeughalle der Feuerwache wieder in ein tropisches Paradies verwandeln. In feinem Sand und unter Palmen können die Feiernden frisch zubereitete Cocktails oder klassische Getränke, wie Kölsch vom Fass, zu heißen Partysongs genießen. Alle Kulissen zu dieser Veranstaltung wurden von den Mitgliedern selbst gefertigt und hüllen die gut beheizte Halle in ein südländisches Flair.

weiterlesen

 

Burscheid - Seit Samstag, 28. September, ist Burscheid wieder ein Stück sicherer geworden. Acht Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr absolvierten mit Erfolg den zweiten und damit letzten Teil ihrer Grundausbildung in der Gefahrenabwehr. Vier Wochenenden lang drückten die Teilnehmer die Schulbank, um das bereits erlernte Wissen weiter zu vertiefen und auszubauen. Im Frühjahr besuchten Sie einen ersten Teil, bei welchem der Brandschutz im Vordergrund stand. Im zweiten Teil lag der Schwerpunkt in der technischen Hilfeleistung.

weiterlesen

 

Burscheid - Am Samstag, den 27. Juli 2019, startet das traditionelle Dierather Feuerwehrfest wieder musikalisch. Erneut konnte die Coverband „Framework“ aus Remscheid für diesen Abend gewonnen werden.

weiterlesen

 

Burscheid - Am Sonntag, 7. Juli, lädt der Löschzug Stadtmitte der Burscheider Feuerwehr zu seinem traditionellen Tag der offenen Tür in die Bürgermeister-Schmidt-Straße 15 ein. Los geht ab 10Uhr mit einem bunten Programm für große und kleine Besucher gleichermaßen.

weiterlesen

 

Burscheid – Traditionell startet der Löschzug Paffenlöh als erster von vier Löschzügen der Freiwilligen Feuerwehr Burscheid mit seinem Sommerfest. Auch in diesem Jahr wird die Tradition fortgesetzt. So laden die Paffenlöher Feuerwehrleute alle Bürgerinnen und Bürger am Samstag, den 25. Mai, zu sich in das Gerätehaus ein. Los geht es um 14Uhr mit einem Familientag.

Fester Bestandteil bei diesem ist eine große Übung der Jugendfeuerwehr, selbstgebackener Erdbeerkuchen, Waffeln, sowie frisches vom Grill. Aber auch sonst haben sich die Feuerwehrleute um Löschzugführer Frank Häbel ein abwechslungsreiches Programm überlegt. „Es gibt viele Möglichkeiten für Jung und Alt, Groß und Klein den Tag bei uns zu verbringen. Langeweile wird nicht aufkommen“, erklärt Häbel.

Abends ab 19Uhr sorgen „DJ Moppel“ und „DJ Snitzel“ für gute Stimmung bei einer Abendveranstaltung. Der Eintritt ist den ganzen Tag frei.

 

 

Burscheids Retter absolvieren ersten Teil des Grundlehrgangs

Burscheid - Seit Sonntag, 17. Februar, ist Burscheid wieder ein Stück sicherer geworden. Zwölf Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr absolvierten mit Erfolg den ersten Teil der Grundausbildung in der Gefahrenabwehr. Vier Wochenenden lang drückten die Teilnehmer die Schulbank, um Grundlagen zur Feuerwehr zu erlernen.

weiterlesen

 

Burscheid - 500 Millionen Menschen, ein Notruf: Über die kostenfreie Telefonnummer 112 erhalten Hilfesuchende in allen Ländern der Europäischen Union Schutz und Hilfe von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten. Um diese Nummer bekannter zu machen, findet am 11. Februar der europaweite Notruftag statt. "Wir wollen die Menschen darüber informieren, dass der Notruf 112 nicht nur in Deutschland, sondern europaweit für schnelle, zuverlässige Hilfe steht", erklärt Achim Lütz, Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Burscheid.

weiterlesen